Navigation

Hauptmenü Aktuelle Termine Schachpartien Spielberichte/Liga Vereinsturniere Mitgliederbereich Jugend
Vorstand
Chronik
Kontakt
Links

Aktuelle Termine

Spielabend (Doodle-Liste)

Die vereinsinternen Termine für die an den Spielabenden ausgetragenen Vereinsturnieren,
die Bezirksturniere und sonstige Termine werden hier bekannt gegeben, sobald diese festgelegt sind.
Im folgenden Link befindet sich eine Doodle-Liste, in die sich jeder,
der Lust hat an einem bestimmten Spielabend vorbeizuschauen, eintragen kann.
Das Eintragen in die Doodle-Liste ist keine Pflicht. Allerdings haben wir die Erfahrung gemacht,
dass durch diese Absprache die Resonanz am Spielabend größer wird. Das heißt man kann vorher schauen wer denn an einem Spielabend alles da ist und sich noch kurzfristig entscheiden dazu zu kommen.

Die aktuellen Turniere und Veranstaltungen am Spielabend finden Sie in der Rubrik Vereinsturniere und im dortigen Turnierkalender. Achtung: Der Terminkalender wurde geringfügig verändert! Auf der Homepage findet sich nun der modifizierte Turnierkalender.


Spielbericht zum 2. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am 09. November fand der zweite Spieltag in der Bereichsliga Süd IV statt. Hierbei unterlagen wir auswärts mit 2.5:5.5 gegen die SF Gottmadingen II. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zum 1. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am 29. September fand der erste Spieltag in der Bereichsliga Süd IV statt. Mit einem knappen Auftaktsieg (4.5:3.5) sind wir gut in den diesjährigen Spielbetrieb gestartet. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zur 1. Runde des Bezirksmannschaftspokals

Am 12. Oktober fand die erste Runde des diesjährigen Bezirksmannschaftspokals in Steißlingen statt. Leider sind wir hierbei gegen eine starke Mannschaft aus Singen mit 3:1 ausgeschieden. Lobend ist das Remis von Roland am ersten Brett zu erwähnen. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Einladung zum 2. Schach-Treff am Steißlinger See

Am Freitag, den 09. August, ist der Schachclub erneut mit einem Stand am Steißlinger See vertreten. Insbesondere Kinder sollen dieses Mal die Chance zum Spielen bekommen. Die Präsentation am See ist Teil des diesjährigen Kindersommer-Programms. Natürlich sind auch Eltern und sonstige interessierte Erwachsene herzlich Willkommen.


Geplante Turniere im Schachbezirk Bodensee

Die Termine für die anstehenden Bezirksturniere wurden an der Bezirksjahreshauptversammlung besprochen, Angaben sind ohne Gewähr.

Turnier Ort Datum
Bezirksjugendeinzelmeisterschaft SC Pfullendorf 20.10.2019 oder 17.11.2019
Blitz-Einzelmeisterschaft Stahringen (Pfarrgemeindehaus) 18.10.2019
Blitz-Mannschaftsmeisterschaft SK Singen (BeTreff) 22.11.2019
Pokal-Einzelmeisterschaft (1. Runde) wird nicht mehr zentral ausgetragen Anmeldefrist steht noch nicht fest
Pokal-Mannschaftsmeisterschaft Steißlingen 12.10.2019 oder 26.10.2019


Einladung zur Saisonabschlussfeier der Jugend

Wir möchten anlässlich des Abschlusses der Schachsaison alle Kinder und Jugendlichen aus unserem Verein, sowie ihre Eltern zu einem gemütlichen Grillabend an der Fronholzhütte einladen. Die Feier findet am Dienstag, den 23. Juli, anstelle des regulären Jugendtrainings statt. Genaueres wird noch per Rundmail mitgeteilt.


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019

Unsere Hauptversammlung im eher kleineren Kreis am vergangenen Freitag verlief harmonisch, da der Schachclub zuvor knapp den Klassenerhalt in der Bereichsliga Süd geschafft hatte. Der Bericht des Kassenwarts war erfreulich und die Vorstandsschaft wurde einstimmig entlastet. Herr Bürgermeister Mors fand lobende Worte für den Verein und unsere Mühe mit der neuen Jugendgruppe, die jeden Dienstag ab 18 Uhr von drei Erwachsenen betreut wird. Er leitete anschließend auch die Neuwahlen. Durch das rollierende System gab es im Vorstand folgende Ergebnisse: 1. Vorsitzender bleibt Thomas, Kassenwart bleibt Uli; Jugendleiter bleibt Roland. Als Kassenprüfer wurden Udo und Manfred bestätigt. Anschließend wurden die Pokale für die aktuellen Vereinsmeister überreicht. Thomas wurde Vereinsmeister, Philipp wurde bereits zum sechsten Mal hintereinander Vereinsmeister im Blitzschach und Manfred wurde erstmals Vereinsmeister im Handicap-Pokal. Gratulation! Anschließend überreichte Manfred als Überraschung eine Flasche Sekt an den stets voll motivierten Mannschaftsführer Karlheinz. Nur durch seinen Einsatz und seine Planung konnte der Schachclub bei allen 9 Spieltagen komplett antreten. Auch für das nächstes Jahr wird dies als Ziel angesehen, verbunden mit einem guten Platz im Mittelfeld. Zudem beginnen nun die Planungen für die nächste Jahreshauptversammlung, in der unser Verein "25 Jahre Schachclub Steißlingen" feiern wird. Auch die stets aktuelle Vereinshomepage wurde gelobt. Im Anschluß gab es wieder üppig belegte Brötchen und Kuchen von Gerdi. Vielen Dank auch dafür! Gerne würden wir neue Gesichter aus Steißlingen bei uns im Verein begrüßen. Wir sind sicher, dass hier einige Talente schlummern, die uns nächstes Jahr unterstützen könnten. Schauen Sie einfach unverbindlich bei uns vorbei! Wir freuen uns!!


Schachtreff am Steißlinger See

Am Samstag, den 29. Juni, präsentierte sich der Schachclub am Steißlinger See und bot interessierten Badegästen die Möglichkeit Schach zu spielen oder auch die Grundregeln zu erlernen. Über das große Interesse trotz tropischer Hitze freuten sich die Vereinsmitglieder am Stand. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Kioskpächter Stefan Kronenbitter, der uns zwei Bierbank-Ganituren zur Verfügung stellte und uns auf das Stromnetz am Kiosk zugreifen liess. Danke auch an Roland und Manfred, die sich als Organisatoren hervorgetan und somit die Öffentlichkeitsarbeit im Verein forciert haben. Eventuell wollen wir uns gegen Ende der Badesaison im September - pünktlich zum Beginn der neuen Schachsaison - nochmals mit einem Stand am Steißlinger See zeigen und Interesse für das königliche Spiel wecken.


Saisonende

Liebe Schachfreunde, es wird Sommer und die aktive Schachsaison endet langsam. Nichtsdestotrotz wollen wir unsere Clubabende und unser Jugendtraining dienstags auch im Sommer fortführen. Für die Teilnahme am Clubabend empfehlen wir aber zukünftig die Doodle-Liste zu prüfen und sich dann selbst frühzeitig einzutragen.
Schachinteressierte aus der näheren Umgebung sind natürlich jederzeit herzlich bei uns willkommen.


Spielbericht zum 9. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am 05. Mai fand der letzte Spieltag in der Bereichsliga Süd IV statt. Um den Aufstieg kämpften Neustadt, Radolfzell und Konstanz II, Abstiegskandidaten waren Gaienhofen, Bräunlingen, Villingen-Schwenningen II und Steißlingen. Singen stand bereits als Absteiger fest. Der Schachclub Steißlingen verlor mit 3:5 gegen die Schachfreunde aus Gaienhofen und musste sich schon auf das schlimmste gefasst machen. Dank Schützenhilfe des SK Singen, die knapp gegen VS II gewinnen konnten, kann der SC Steißlingen auf dem drittletzten Tabellenrang die Liga halten. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Letzte Runde in der Bereichsliga Süd IV

Am 04./05. Mai steht die letzte Runde der diesjährigen Badischen Mannschaftsmeisterschaft in den unteren Ligen an. Der Schachclub Steißlingen muss leider noch um den Klassenerhalt bangen, nachdem unsere direkten Verfolger unerwartet gegen besser eingestufte Mannschaften gewinnen konnten. Daher wollen wir an besagtem Spieltag gegen den SK Gaienhofen auswärts noch einmal das Beste aus uns herausholen. Über den Ausgang dieses Mannschaftskampfes und dem Verbleib unseres Vereins im badischen Ligabetrieb wir auf dieser Seite zu lesen sein. Das Liga-Orakel prognostiziert uns eine 80.7%-ige Wahrscheinlichkeit auf einen Klassenerhalt.


Spielbericht zum 8. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Samstag, den 30. März, spielte der SC Steißlingen daheim gegen die SF Gottmadingen II. Ersatzgeschwächt haben wir leider diesen Mannschaftskampf mit 2.5:5.5 verloren. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zum 7. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Sonntag, den 10. März, spielte der SC Steißlingen auswärts gegen den SC Villingen-Schwenningen II. Wir konnten den Mannschaftskampf knapp mit 4.5:3.5 zu unseren Gunsten entscheiden. Damit ist der Klassenerhalt in erreichbarer Nähe. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zum 6. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Sonntag, den 26. Januar, spielte der SC Steißlingen daheim gegen den SC Überlingen. Der Mannschaftskampf endete schließlich mit einem 4:4 Unentschieden und nährte unsere Hoffnungen auf den Klassenerhalt. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zum 5. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Samstag, den 26. Januar, spielte der SC Steißlingen auswärts gegen die SVG Konstanz II. Erneut mussten wir mit 2:6 Brettpunkten eine herbe Mannschaftsniederlage in Kauf nehmen. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zum 4. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Sonntag, den 13. Januar, spielte der SC Steißlingen daheim gegen den SK Radolfzell. Leider mussten wir eine 1:7 Niederlage einstecken und liegen nun damit auf dem drittletzten Tabellenplatz in unserer Liga. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spielbericht zum 3. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Sonntag, den 02. Dezember, spielte der Schachclub Steißlingen auswärts gegen den SC Titisee-Neustadt. Der SC Steißlingen musste mit 2:6 eine herbe Niederlage einstecken. Grund dafür war weniger die Spielstärke der gegnerischen Mannschaft - die durchaus besser als wir waren - sondern vielmehr die eigenen Fehler in unseren Partien, die dieses Resultat deutlicher als unbedingt notwendig machten. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Bezirksjugendeinzelmeisterschaften am 11. November in Pfullendorf

Am Sonntag spielen einige Jugendliche aus dem Schachclub bei der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft (BJEM) mit. Dort werden sie sich mit Gleichaltrigen am Brett messen müssen und vielleicht kann ja der ein oder andere Titel gewonnen werden. Wir wünschen allen Teilnehmern nicht nur viel Erfolg, sondern in erster Linie viel Spaß. Außerdem wird unsere Jugendtruppe erste Eindrücke und Erfahrungen aus dem Turnierschach mitnehmen können.


Spielbericht zum 2. Spieltag in der Bereichsliga Süd IV

Am Sonntag, den 04. November, spielte der Schachclub Steißlingen daheim gegen die leicht favorisierten Gegner aus Singen. Der SC Steißlingen konnte das Derby souverän 5:3 zu seinen Gunsten entscheiden und alle Spieler der Mannschaft behielten eine weiße Weste, bzw. keine Partie musste aufgegeben werden. Ein unerwarteter Erfolg. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Spieltermine in der Bereichsliga Süd IV Saison 2018/19

Die Spieltermine für die kommende Bereichsliga-Spielsaison stehen nun fest. Zugriff auf die Ergebnisse aller Mannschaftskämpfe dieser Liga haben Interessierte mit dem folgenden Link. Unten finden Sie alle Spieltermine des SC Steißlingen, sowie Datum, Gegner und Spielort. Da die Mannschaften bis spätestens zwei Wochen vor dem Spieltermin sich für den Samstag oder den Sonntag als Spieltag entscheiden, kann an dieser Stelle der Spieltag noch nicht definitiv eingetragen werden. Sobald dieser aber feststeht, wird er in der Tabelle unten eingetragen.
Generell gilt: Spieltage an Samstagen starten um 15:00 Uhr, Spieltage an Sonntagen starten um 10:00 Uhr.
Über Zuschauer bei Heimspielen freuen wir uns besonders. Aus diesem Grund sind alle Heimspiele in der entsprechenden Spalte der Tabelle fett gedruckt.

Runde Datum Wochentag Gegner Spielort
1 13. Oktober Samstag SC Bräunlingen auswärts
2 4. November Sonntag SK Singen Heimspiel
3 2. Dezember Sonntag SK Neustadt auswärts
4 13. Januar Sonntag SK Radolfzell Heimspiel
5 26. Januar Samstag SVG Konstanz II auswärts
6 17. Februar Sonntag SC Überlingen Heimspiel
7 9./10. März noch unklar SC Villingen-Schwenningen II auswärts
8 30. März Samstag SF Gottmadingen II Heimspiel
9 4. Mai Samstag SK Gaienhofen auswärts

Geplante Turniere im Schachbezirk Bodensee

Turnier Ort Datum
Bezirksjugendeinzelmeisterschaft SC Pfullendorf 11.11.2018
Blitz-Einzelmeisterschaft Stahringen (Pfarrgemeindehaus) steht noch nicht fest
Blitz-Mannschaftsmeisterschaft SK Singen (BeTreff) 22.12.2018
Pokal-Einzelmeisterschaft (1. Runde) wird nicht zentral ausgetragen Anmeldefrist noch nicht datiert
Pokal-Mannschaftsmeisterschaft wird nicht zentral ausgetragen Datum steht noch nicht fest


Schachsaison 2017/18

Sommerfest des Schachclubs

Am Samstag, den 16. Juni, veranstalteten die Mitglieder des Vereins wie jedes Jahr ein kleines Sommerfest. Die letzten zwei Jahre lud Uli zu sich nach Hause ein und organisierte im Vorfeld alles Notwendige hervorragend. An dieser Stelle vielen Dank an Dich Uli. Dieses Jahr waren wir bei Roland und Andreas eingeladen - anlässlich ihrer Hauseinweihung. Schön war, dass fast alle Mitglieder Zeit fanden um da zu sein. Nach dem Grillen wurde noch ausgiebig Schach und Skat gespielt. Das Getränke-Sortiment (sowohl das alkoholische als auch das nicht-alkoholische) war mehr als üppig. Es war ein schönes Event, dass allen Spaß machte. Vielen Dank an die beiden Organisatoren.


Jahreshauptversammlung 2018

Am Freitag, den 04. Mai, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. 13 Vereinsmitglieder waren dazu zusammengekommen. Als zweiter Vorsitzender wurde Karlheinz in seinem Amt einstimmig bestätigt, ebenso Uli als Kassenwart. Auch Reinhard (Sachwart) und Philipp (Turnierleiter) werden ihre Ämter voraussichtlich zwei weitere Jahre ausführen. Manfred trat als Schriftführer zurück. Er wird sich aber weiterhin in der Öffentlichkeitsarbeit für den Verein engagieren. Sein Amt übernahm Andreas, der hierzu einstimmig gewählt wurde.
Auch bei den Kassenprüfern gab es einen Wechsel. Neue Kassenprüfer sind nun Manfred und Udo. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Claus und Klaus, die die Aufgaben der Kassenprüfer nun schon einige Jahre zuverlässig erfüllten.

Die Pokal der Vereinsturniere wurden feierlich an die Vereinsmeister übergeben. Karlheinz erhielt den Vereinspokal im Hndicap-Modus. Philipp wurde Langpartie-Vereinsmeister und Vereinsblitzmeister.
Nach dem offiziellen Teil der Versammlung gab es für alle Anwesenden Geetränke und belegte Brötchen. Auf ein Blitzturnier wurde dieses Jahr zu Gunsten der Konversation verzichtet.

Jugendtraining

Ab Dienstag, den 20. März findet wieder ein regelmäßiges Jugendtraining statt. Interessierte Jugendliche und auch deren Eltern können gerne jeder Zeit unverbindlich vorbeischauen. Weitere Informationen zur Jugendarbeit im Schachclub Steißlingen finden sich auch in den Rubriken Jugend und Chronik.


Bereichsliga 2017/18

Ein kurzer Bericht zur ersten Runde in der Bereichsliga Süd IV findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb. Der SC Steißlingen konnte sich mit einem 4:4 auswärts gegen Bräunlingen den ersten Mannschaftspunkt in der Bereichsliga sichern.

Ein kurzer Bericht zur zweiten Runde in der Bereichsliga Süd IV findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb. Der SC Steißlingen kam trotz Favoritenrolle gegen den SC Villingen-Schwenningen III nicht über ein Unentschieden (4:4) heraus. Auch zur dritten Runde der Bereichsliga findet sich ein kurzer Spielbericht. Der Schachclub Steißlingen musste sich mit 2.5:5.5 gegen den SK Meßkirch geschlagen geben.

Am Samstag, den 13. Januar, konnte der Schachclub Steißlingen seinen ersten Sieg in der Bereichsliga einfahren. Das war ein wichtiger und notwendiger Schritt in Richtung Klassenerhalt. Ein kurzer Bericht zum Spielverlauf des Mannschaftskampfes findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.

Am Sonntag, den 28. Januar, musste sich der Schachclub Steißlingen gegen den Absteiger aus der Verbandsliga, dem SK Singen, geschlagen geben. Wir waren nominell besser aufgestellt, aber die Singener hatten nicht nur ihr Talent, sondern auch das Glück auf ihrer Seite. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.

Am Sonntag, den 18. Februar, trat der Schachclub Steißlingen auswärts gegen den SK Engen II an. Der Schachclub Steißlingen konnte sich erfolgreich mit 5:3 bei diesem Kellerduell durchsetzen und einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.

Am Samstag, den 10. März, fand der Mannschaftskampf gegen den SK Radolfzell I statt. Bei diesem Heimspiel konnten wir trotz personeller Ausfälle ein unerwartetes Unentschieden gegen die wertungsmäßig überlegenen Radolfzeller erreichen. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.

Am Samstag, den 21. April, trat der Schachclub Steißlingen auswärts gegen die SVG Konstanz II an. Die Konstanzer waren Spielstärken-mäßig deutlich besser aufgestellt und gewannen schließlich klar mit 6.5:1.5. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.

Am Sonntag, den 06. Mai, spielte die Mannschaft des Schachclub Steißlingen - befreit vom Abstiegsdruck - gegen die Mannschaft aus Überlingen. Mit einem 4:4 Unentschieden konnten wir uns den siebten Gesamtrang in der Bereichsliga sichern. Insgesamt nahmen zehn Mannschaften am Ligabetrieb in der Bereichsliga teil. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb

.

Bezirksmannschaftspokalmeisterschaft 2017/18

Ein kurzer Bericht zur ersten Runde des Bezirksmannschaftspokals findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb. Der SC Steißlingen konnte sich mit einem 2.5:1.5 gegen den SK Singen durchsetzen. Aufgrund der geringer Teilnehmeranzahl (gerade einmal drei Mannschaften), steht der Schachclub Steißlingen nun im Finale gegen den SC Überlingen, der via Freilos ins Finale einziehen konnte. Damit haben wir unser primär Ziel - das Überstehen der ersten Runde - und unser Fernziel - das Erreichen des Finales - bereits erreicht. Somit können wir dann im Finale befreit aufspielen.

Am Samstag, den 17. März, spielte der Schachclub Steißlingen gegen den SC Überlingen um den Titel des diesjährigen Bezirksmannschaftspokalmeister. Nach einem 2:2 Unentschieden in den Langpartien konnten wir uns im Stichkampf knapp durchsetzen und den Titel gewinnen. Nun steht uns die Möglichkeit zur Teilnahme bei den Endrunden der badischen Pokalmannschaftsmeisterschaft offen. Ein kurzer Spielbericht findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Bezirksmannschaftsmeisterschaft im Blitzschach 2018

Am Freitag, den 19. Januar, vertrat eine Auswahl von vier Spielern den Schachclub Steißlingen erfolgreich bei der diesjährigen Bezirksmannschaftsmeisterschaft im Blitzschach in Singen. Ein kurzer Bericht dazu findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.



Schachsaison 2016/17

Bodensee-Cup 2017

Vor knapp zehn Jahren veranstaltete der Schachclub Steißlingen mit dem Bodensee-Cup das größte und best besetzte Turnier in seiner Vereinsgeschichte. Der Bodensee-Cup ist ein alljährlicher Freundschaftswettkampf zwischen den besten Schachspieler aus den Ländern Baden, Würrtemberg, Bayern und der Schweiz. Um dem Nachwuchs die Möglichkeiten zu bieten Routine unter Meisterspielern zu sammeln, muss jedes Team mindestens zwei Jugendspieler einsetzen. Einer der Badener Jugendspieler von damals, Andreas Heimann, ist heute starker GM mit einer Elo von fast 2600. Ein anderer Jugendspieler aus Württemberg, Sebastian Bogner, hat ebenfalls den Titel Großmeister erreicht, spielt nun für den Schweizer Schachverband und trainiert dort den nationalen Jugendkader. Erfahrene Großmeister wie Ludger Keitlinghaus, Eckhard Schmittdiel, Michael Prusikin und Florian Jenni waren auch mit von der Partie. Selbst der frühere Nationaltrainer GM Uwe Bönsch spielte für Bayern an den vorderen Brettern mit und gewann als einziger Spieler alle drei Partien. Den Wettkampf gewann damals überraschend das Team aus Württemberg.

Dieses Jahr findet der Bodensee-Cup bei unseren Schweizer Nachbarn in Kreuzlingen vom 05. Mai - 07. Mai statt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Schachclub Bodan Kreuzlingen. Kiebitzen lohnt sich!


Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag, den 28.04. , fand die Jahreshauptversammlung des SC Steißlingen statt. Dabei wurden alle zur Wahl stehenden Mitglieder des erweiterten Vorstands einstimmig wiedergewählt. Für den Posten des Schriftführers, den Thomas vor vier Jahren kommissarisch übernommen hatte, stellte sich Manfred zur Verfügung. Auch er wurde einstimmig gewählt und nahm die Wahl an. Im Anschluss an die Versammlung wurde ein einrundiges Spaßblitzturnier ausgetragen. Den ersten Platz teilten sich Uli und Claus (beide 6.5 Punkte aus 8 Partien). Claus bewies nach fast einjähriger Pause, dass er nichts an Spielstärke eingebüßt hat und zu den wichtigsten Stützen der aufsteigenden Mannschaft für die kommende Saison zu zählen ist. Philipp (6 Punkte) musste sich mit einem dritten Platz zufrieden geben, nachdem ihm Udo einen halben Punkt abluchsen konnte. Auf den weiteren Plätze folgten Roland (5.5 Punkte), Thomas (4 Punkte) und Manfred (3 Punkte). Die weiteren Ränge teilten sich Udo, Karlheinz (beide 2 Punkte) und Klaus (0.5 Punkte). Erfreulich war die Anwesenheit von Bürgermeister Ostermaier, der kommendes Jahr aus dem Amt scheiden wird und (außer Turnus-mäßig) der Sitzung des SC Steißlingen ein letztes Mal beiwohnen wollte. Nach dem offiziellen Teil gab es für alle kostenlos belegte Brötchen und Freigetränke. Die aktuelle Vorstandschaft ist in der Rubrik Vorstand einzusehen.


Die Vereinsmeister 2017 stehen fest

In der Rubrik Vereinsturniere findet sich ein kurzer Bericht über die diesjährigen Vereinsmeister. Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften sind nun abgeschlossen. Der Turnierleiter bedankt sich für den reibungslosen Turnierablauf. Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften waren äußerst spannend und gut besetzt. Danke an alle Teilnehmer! Die Pokale werden an der Hauptversammlung am 28.04. feierlich verliehen. Ein Bericht zur Hauptversammlung folgt in Kürze.


Der Schachclub Steißlingen steht nach der sechsten Runde der Bezirksliga vorzeitig als Bezirksmeister fest.

Dadurch haben wir die Möglichkeit zur nächsten Saison in die Bereichsliga aufzusteigen. Wie an einigen Stelle dieser Seite bereits erwähnt, wird in der Bereichsliga mit acht anstatt mit vier Spieler pro Mannschaftskampf gespielt. Daher auch an dieser Stelle unser Aufruf:
Wir sind dauerhaft auf der Suche nach neuen Spielern, die unseren Verein bereichern. Sowohl für unsere anstehenden Mannschaftskämpfe als auch für gesellige Schachabende und alle anderen Aktivitäten, die wir außerhalb des Brettes veranstalten.
Schauen Sie doch mal ganz unverbindlich bei uns vorbei.


Der Schachclub Steißlingen hat mit einer kleinen Auswahl an der diesjährigen Bezirksmannschaftsmeisterschaft im Blitzschach in Singen teilgenommen. Ein kurzer Bericht zu dieser Veranstaltung findet sich in der Rubrik Spielberichte und Ligabetrieb.


Die alljährlichen Vereinsmeisterschaften haben wieder begonnen und zeichnen sich erfreulicherweise durch rege Teilnahme aus. Bei der Vereinsmeisterschaft im Langpartie-Modus gibt es ertmals seit mehreren Jahren wieder ein großes Teilnehmerfeld von sieben Spielern. Der angegebene Terminkalender ist somit nicht mehr korrekt, da nun sieben statt fünf Runden in der Vereinsmeisterschaft ausgetragen werden müssen. Daher sind die Spieler aufgefordert in direkter Absprache eigene Termine für die anstehenden Begegnungen zu vereinbaren. Über eine zeitnahe Meldung der Ergebnisse freut sich der Turnierleiter! Die Zwischenergebnisse der Vereinsmeisterschaften finden sich in der Rubrik "Vereinsturniere".

Spielbericht zur ersten Runde des Bezirksmannschaftspokals
Der SC Steißlingen hat 1,5:2,5 gegen den SK Engen verloren.


Spielbericht zum Freundschaftsspiel gegen die Uni-Schachgruppe Konstanz